Image by Ross Findon

POP THE CHAMPAGNE - WE'VE GOT A NEW NAME

Aus SSR wird DRIVE. Ab Juni 2022 haben wir einen neuen Namen, der perfekt zu uns passt.

thumbnail_drive.png

Unser Name passte nicht mehr zu uns. Wir sind zwar stolz, dass wir mal ein Elektroauto namens „StreetScooter“ mit entwickeln durften. Und ja, unsere Gründer waren „Researcher“ der RWTH. Aber das ist alles lange her. Heute sind wir nicht mehr das Spin-off, das wir bei unserer Gründung vor 12 Jahren waren. Wir haben uns seitdem als Unternehmen etabliert und erfolgreich weiterentwickelt. Und auch für die Zukunft haben wir viel vor. Unser Name ist daher wie ein Puzzlestück, das einfach nicht mehr ins Bild passt. Wir brauchen einen neuen Namen. Einen Namen, der ausdrückt, wie wir heute sind und wofür wir stehen. Einen Namen, der uns hilft, das zu erreichen, was wir in Zukunft erreichen wollen. Deshalb benennen wir uns um. Ab Juni 2022 heißen wir DRIVE Consulting. 


Der neue Name passt perfekt zu uns. Denn wir sind ein ambitioniertes Team, das für seine Kunden alles gibt. Das jede Kurve in einem Projekt mit Leidenschaft nimmt. Das zielsicher neue Wege geht und beweglich bleibt. Ein Team, das auf Geschwindigkeit setzt. Aber auch bei hohem Tempo Sicherheit und Ruhe ausstrahlt. Ein Team, das über sich hinauswächst, auf neue Ideen setzt und zusammen mit Euch Erfolgsgeschichten schreiben will. Ein Team, in dem jeder einzelne DRIVE hat.


Auch in Zukunft wollen wir für unsere Kunden eine Top-Beratung sein, die immer einen Schritt voraus ist. Unser Name wird sich ändern, aber wir als Team werden bleiben. Gemeinsam mit Euch werden wir die großen Herausforderungen im Mobilitätsbereich angehen. Wir werden weiterhin Euer Partner für den Aufbruch in unbekanntes Terrain sein – dynamisch, schnell und mit richtig viel DRIVE.